Staracle®.com
International Star Naming
Die beliebteste kostenlose Sterntaufe
Menu Einen Stern taufen Sternverzeichnis Astronomie Impressum
Menu Menu
Stars Sterntaufe
Mail
Login Anmelden
Login  Anmelden
Facebook
Impressum
AGB
Datenschutz
Kontakt
Tierkreis: Cancer
Jun 22 - Jul 22
Read more about Cancer.
Möchten Sie einen Stern kaufen? Lesen Sie unser Tutorial bevor Sie Geld ausgeben!

Kann eine kostenlose Sterntaufe wirklich echt sein?

Die kurze Antwort ist: Eine kostenlose Sterntaufe ist genauso echt oder unecht wie eine bezahlte Sterntaufe!
Und hier erklären wir Ihnen auch, warum das so ist.

Was ist überhaupt eine "echte" Sterntaufe?

Das ist die erste Frage, die Sie sich stellen sollten. Ist eine Sterntaufe dann echt, wenn Sie eine Urkunde besitzen? Das bekommen Sie auch bei uns, und zwar völlig kostenlos!
 
Oder ist eine Sterntaufe erst dann echt, wenn der Name Ihres Sterns von Astronomen auf der ganzen Welt anerkannt wird, z.B. von der NASA oder von Sternwarten? Dann müssen wir Ihnen leider sagen, dass Ihnen das keine Sterntaufe bieten kann. Auch wir können das nicht. Und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie nun viel oder wenig Geld ausgeben. Die einzige Organisation, welche von Astronomen auf der ganzen Welt anerkannt ist Namen zu vergeben, ist die International Astronomical Union (IAU). Leider bietet die IAU aber keine Möglichkeit, Sterne zu taufen.
 
Wenn Sie also möchten, dass Ihr Stern tatsächlich von Astronomen und Sternwarten anerkannt wird, müssen wir Sie leider enttäuschen. Eine solche echte Sterntaufe gibt es nicht. Die Sternwarte Singen hat sich mit einem schönen Artikel bereits diesem Thema gewidmet, und auch das Schweizer Fernsehen.

Vorsicht bei gut sichtbaren Sternen!

Manche Anbieter versprechen, ausschließlich sichtbare Sterne zu vergeben. Aber was bedeutet das? Dazu schauen Sie am Besten einfach mal in den Nachthimmel und zählen die Sterne, die Sie sehen können. Selbst in den Bergen bei dunklem Himmel kann man nur wenige tausend Sterne mit bloßem Auge sehen. Wenn ein Anbieter von Sterntaufen also ausschließlich Sterne anbietet, die mit bloßem Auge sichtbar sind, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder hat der Anbieter insgesamt nur wenige tausend Kunden, oder seine Sterne werden mehrfach vergeben. Das kann sich nun jeder selbst überlegen. Aber was ist ein Stern schon wert, wenn er von vielen Leuten gleichzeitig getauft werden kann?

Aber kostenlos ist mir nicht gut genug!

"Meine Frau verdient doch aber etwas viel besseres als einen einfachen kostenlosen Stern" werden Sie jetzt vielleicht noch denken!
 
Glauben Sie uns: Ein Stern muss von Herzen kommen, und da spielt es keine Rolle, was er gekostet hat. Unser kostenloses Zertifikat können Sie für wenig Geld im Fotoladen bei Ihnen um die Ecke hochwertig drucken lassen. Basteln Sie noch eine Kleinigkeit dazu und machen Sie es so zu einem wirklich persönlichen Geschenk! Und das Geld, das Sie gespart haben, investieren Sie in einen Ring oder ein Paar Ohrringe. Das wird bei Ihren Lieben mit Sicherheit um ein Vielfaches besser ankommen als ein teuer bezahlter Stern mit einem vorgefertigten Taufpaket.

Denken Sie daran!

Eine Sterntaufe ist daher ein rein symbolischer Akt. Es ist nur zum Spaß!
Und deswegen ist eine Sterntaufe bei Staracle auch völlig kostenlos. Wir machen es nur zum Spaß!
 
Bei Staracle erhalten Sie eine interaktive online Sternkarte, die es jedem ermöglicht, Ihren Stern aufzufinden. Jeder Stern besitzt seine eigene Profilseite, und Sie erhalten ein persönliches Benutzerkonto, um sich auf der Profilseite einzuloggen und weitere Sterne zu taufen. Sie können Nachrichten auf der Profilseite veröffentlichen, und Sie können Freundschaften mit anderen getauften Sternen schließen.

Taufen Sie einen Stern völlig kostenlos!

... so echt wie wenn Sie bezahlen! (Warum?)
Ein persönlicher Stern ist das perfekte Geschenk! Ihre Taufurkunde ist nur ein paar Klicks entfernt.

ImpressumAGBDatenschutzWiderrufsrechtBildnachweisKontaktPresse und Medien